Hygieneartikel

BINGOLD Latex 50PLUS Einmalhandschuhe

Weitere Empfehlungen

BINGOLD Latex 50PLUS Einmalhandschuhe

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

11,90 €
Inkl. 19% MwSt.

SKU: BG-60

Die Latex-Einweghandschuhe von Bingold sind puderfrei, unsteril, polymerbeschichtet, online-chloriniert und erfüllen die Anforderungen der Normenreihe EN 374. In einer Box sind 100 Stück enthalten.


Bei größeren Bestellmengen schreiben Sie bitte eine direkte Anfrage an info@casada.de

* Notwendige Felder

Beschreibung

Details

Bingold Latex 50Plus Einmalhandschuhe

LATEX - REISSFEST, SCHUTZ UND BIOLOGISCH ABBAUBAR



Die Bingold Latex 50 Plus Einmalhandschuhe gehören der PSA-Kategorie 3 an und erfüllen die Anforderungen der Normenreihe EN 374, wodurch sie sich besonders für den Einsatz im Labor eignen. Dank dem Latex bieten die Handschuhe guten Schutz vor Bakterien, Viren, Säuren und Laugen.
Latexkautschuk ist unglaublich elastisch, strapazierfähig und reißt nur äußerst selten. Zu seinen Vorteilen zählt, dass Latex-Handschuhe im Verhältnis zu Vinyl- und Nitril-Handschuhen dicker sind und so die Hände gut vor spitzen Gegenständen schützen. Außerdem passt sich Latex optimal an die Handform des Trägers an und wird meist wie eine zweite Haut empfunden. Das ermöglicht ein ausgezeichnetes Tastempfinden und gewährt eine hohe Griffigkeit. Darüber hinaus besteht bei den Latexhandschuhen ein großer Vorteil darin, dass Latex ein Naturprodukt ist und die Handschuhe im Gegensatz zu Vinyl- und Nitril-Handschuhen biologisch abbaubar sind.

 

EINSATZGEBIETE VON LATEX



Einen hohen Beliebtheitsgrad haben Latex-Handschuhe im medizinischen Sektor und werden oft von Ärzten und medizinischen Fachangestellten getragen. Sie stellen eine starke Barriere für Bakterien und Viren dar und verhindern den direkten Kontakt mit Blut, Ausscheidungen und anderen Körperflüssigkeiten. Somit werden Träger, als auch Patient vor übertragbaren Krankheiten geschützt. Doch auch in anderen Bereichen erfreut sich der Einsatz von Latex-Handschuhen hoher Beliebtheit. Insgesamt werden Latex-Handschuhe meist in folgenden Gebieten genutzt:

  • Humanmedizin (Krankenhäuser, Arztpraxen, Rettungsdienste)
  • Tiermedizin
  • Chemielabore
  • Reinigungsarbeiten
  • Tattoo- und Kosmetikstudios
  • Friseursalons
Bingold Latex-Einweghandschuhe

TECHNISCHES DATENBLATT
Beschreibung Einweghandschuhe, online-chloriniert, mikroangeraute Fingerspitzen, puderfrei
Größen S M L XL
Material Latex
Farbe Natur
Passform Beidhändig
Länge 240 mm
Breite S M L XL
80 ± 10 mm 95 ± 10 mm 110 ± 10 mm >110 mm
Wandstärke der Handfläche Min 0.08 mm
Reißkraft Vor Alterung:
Nach Alterung:
Median/min. 6.0 N
Median/min. 6.0 N
Dehnbarkeit Vor Alterung:
Nach Alterung:
Min. 650.0%
Min. 500.0%
Reißfestigkeit Vor Alterung:
Nach Alterung:
Min. 18.0 Mpa
Min. 14.0 Mpa
Qualitätsstandard PSA 89/686/EWG; EN 420; EN 388; EN 374; CE Cat III; 93/42/EWG; EN 455; AQL 1.5; Für alle Lebensmittel geeignet; EN 374-2:2003; EN 374-3:2003; Medizinprodukt Klasse 1

Bewertungen

  1. Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

SCHREIBEN SIE EINE BEWERTUNG

Schreiben Sie Ihr eigenes Review

Sie schreiben ein Bewertung für: BINGOLD Latex 50PLUS Einmalhandschuhe

Weitere Empfehlungen