Bewertungsdurchschnitt mit
(4.77/5.00) aus insgesamt 136 Bewertungen

GREEN SPRING 4 in 1 ANTIGEN-SCHNELLTEST

Casada CoV-2 Nasopharyngeal Test
Casada Schnelltest Vorteile

GREEN SPRING SCHNELLTEST FÜR DIE PROFESSIONELLE ANWENDUNG

Der Green Spring Schnelltest ist präzise und zugleich ein wahres Multitalent. Dieser ermöglicht Ihnen 4 verschiedene Arten der Probeentnahme, als Lolly-Test, nasal, Nase-Rachen und Mund-Rachen. Er besitzt eine Sensitivität von 96,77% und eine Spezifität von 100%. Außerdem ist er als einer der besten Schnelltests vom Paul-Ehrlich-Institut gelistet. Für die Anwendung des Green Spring Antigentests benötigen Sie medizinische Fachkenntnisse. Das Ergebnis erhalten Sie bereits nach 10-15 Minuten.

DIE 4 IN 1 PROBEENTNAHME

Gleich 4 Arten der Probeentnahme sind mit dem Green Spring Schnelltest möglich. Diese entnehmen Sie per Abstrich entweder aus dem Nasenrachen und Mundrachen sowie aus dem vorderen Nasalbereich und der vorderen Mundhöhle. Damit gestaltet sich die Probeentnahme besonders flexibel. Laut dem Paul-Ehrlich-Institut ist der Schnelltest einer der besten Profi-Tests und erkennt zudem die Omikron Variante. Dank der vorgefüllten Pufferlösung sparen Sie bei der Anwendung des Green Spring Antigen-Schnelltests sowohl Arbeitsschritte als auch Zeit. Das macht ihn neben der flexiblen Probenentnahme besonders beliebt bei professionellen Testzentren.
Casada Nasopharyngeal Test Anwendung
Bitte verwenden Sie das Testkit nicht nach Ablauf des Verfallsdatums. Die Probe und die Testkomponenten sollten auf Raumtemperatur (15-30° C) gebracht werden, während Sie die entsprechende persönliche Schutzausrüstung verwenden.

  1. Entnahme von Nasopharyngealsekret: Führen Sie den sterilen Tupfer in die Stelle ein, an der sich das nasopharyngeale Sekret am meisten befindet, und drehen Sie den Tupfer 3-mal dicht an der Innenwand der Nasenhöhle, und entfernen Sie den Tupfer oder
    Entnahme von Oropharyngealsekret: Führen Sie den sterilen Tupfer vom Mund aus vollständig in die oropharyngeale Schwellung ein, zentrieren Sie ihn auf den roten Teil der Rachenwand, die Epikondylose und die Tonsillen, wischen und drehen Sie ihn 10-mal mit mäßiger Kraft, um eine Berührung der Zunge zu vermeiden, und entfernen Sie den Tupfer.
  2. Öffnen Sie die Kappe des Extraktionsröhrchens und mischen Sie die Probe mit einem Tupfer.
  3. Rollen Sie den Tupfer mehr als 10-mal im Röhrchen, drücken Sie ihn gegen die Innenseite des Röhrchens, lassen Sie ihn 1 Minute lang stehen und drücken Sie ihn dann noch einige Male.
  4. Brechen Sie den Tupfer an der Sollbruchstelle ab, entfernen Sie den oberen Teil, behalten Sie den unteren Teil des Tupfers im Röhrchen und schließen Sie die Kappe.
  5. Legen Sie die Kassette flach hin und geben 3 Tropfen (~100 μL) der Testprobe durch die obere Öffnung der Kappe in die Probenvertiefung.

    Nach 5 bis 15 Minuten können Sie die Ergebnisse ablesen, allerdings sollten Sie die Ergebnisse nicht erst nach 30 Minuten ablesen. Benutzte Materialien müssen als biologisch gefährlicher Abfall in Übereinstimmung mit den örtlichen Vorschriften entsorgt werden.
Leistung
Mitgelieferte Materialien
Spezifikation
Sensitivität: 96,25%
25 Testkassetten
Testdauer: 15 Minuten
Spezifität: 100%
25 sterile Tupfer
Probenart: anterio-nasal, nasopharyngeal, oropharyngeal, Speichel
Genauigkeit: 97,99%
25 Extraktionsröhrchen, Spitzen und Extraktionsreagenz
Lagerung: Raumtemperatur oder gekühlt (2-30° C)
LoD-Wert: 400 TCID50/ml
1 Arbeitsstation
Lagerfähigkeit: 24 Monate ab Herstellungsdatum
BfArM Nr. AT417/20
1 Gebrauchsanweisung
CE zertifiziert
! Hinweis !
Unsere Schnelltests sind nur für geschultes medizinisches Personal zugelassen.
Wir bitten um Verständnis, dass private Kunden nicht beliefert werden können.

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.