(0)

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Sie haben keine Gegenstände zum Vergleich.

Suche


CASADA CUP

sponsored by Casada Deutschland


Casada Cup 2018


Am Sonntag, den 21.01.2018, fand zum zweiten Jahr in Folge der Casada-Cup (E-Junioren) in Delbrück statt.
In fußballerisch sehr anspruchsvollen und hart umkämpften Partien setzten sich in Gruppe A (CASADA Team Delbrück, JSG Verlar, SC Wiedenbrück, VfL Theesen) das CASADA Team aus Delbrück souverän mit drei Siegen als Gruppenerster durch. Als Gruppenzweiter qualifizierte sich der VfL Thesen ebenfalls fürs Halbfinale.
In der Gruppe B (SC Verl, SV Lippstadt, SV Avenwedde, Fortuna Schlangen) konnte sich in der letzten Vorrundenpartie der SV Avenwedde den Gruppensieg und damit die Qualifikation fürs Halbfinale sichern. Dicht gefolgt von dem Gruppenzweiten SV Lippstadt. Im Spiel um Platz 7 konnte Fortuna Schlangen den Vorjahressieger JSG Verlar besiegen und somit das erste kleine Finale für sich entscheiden(3:0).
Das erste Halbfinale wurde von Gruppensieger der Vorrundengruppe A, dem CASADA Team Delbrück und dem Zweiten der Gruppe B, SV Lippstadt abgehalten. Delbrück gewann die Partie mit 6:3. Trotz der zwischenzeitlichen Anschlusstreffer durch sich aufbäumende Lippstädter, behielt Delbrück die Oberhand.
Im zweiten Halbfinale setzte sich ebenfalls der Gruppenerste der Vorrundengruppe durch. Ungeschlagen aus Gruppe B kommend, gewann der SV Avenwedde mit 1:0 das bis dato spannendste Spiel im Turnier gegen starke Jungs vom VfL Theesen.
Es folgten die weiteren Finalspiele um Platz 5 und Platz 3. Im Spiel um Platz 5 gewann der SC Wiedenbrück am Ende souverän mit 3:0 gegen SC Verl. Das dann folgende Spiel um Platz 3 war ein offener Schlagabtausch, mit dem besseren Ende für den SV Lippstadt, die den Vfl Theesen in einer wahnsinnigen Partie mit 4:3 besiegen konnte.
Das mit Spannung erwartete Finale zwischen dem CASADA Team Delbrück und der SV Avenwedde endete mit 0:2. Früh und durch individuelle Fehler begünstigt, ging die SV Avenwedde recht früh mit 0:1 in Führung. Die wütenden Angriffe der Jungs aus Delbrück wurden nicht von Erfolg gekrönt und fanden zumeist Ihren Meister im starken Schlussmann des SV. Durch ein Eigentor fiel Schlussendlich die Entscheidung in einem tollen Turnier, welches Lust auf die Zukunft und den CASADA Cup 2019 macht.
In der abschließenden Siegerehrung wurden die diesjährigen Pokale und der riesige Wanderpokal an die Vereine überreicht. Für den reibungslosen und perfekten Ablauf der Veranstaltungen wurden zusätzlich den Betreuern, Trainern, Schiedsrichtern und ehrenamtlichen Helfern gedankt.



Turniersieger Casada Cup 2018


Impressionen


Casada Cup ACasada Cup BCasada Cup C
Alle Teams sind von Beginn an hoch motiviert und konzentriert.

Casada Cup DCasada Cup ECasada Cup F
Dank solch gut gelaunten und fokussierten Trainern kann das Turnier nur ein Erfolg werden.

Casada Cup GCasada Cup HCasada Cup I
Ebenso gut gelaunt, wie auch fleißig sorgen die ehrenamtlichen Helfer für einen grandiosen Service.

Casada Cup JCasada Cup KCasada Cup L
Zwischen den einzelnen Partien plant der Vereinspräsident des DSC schon das nächste Turnier.

Casada Cup MCasada Cup NCasada Cup O
Nach der letzten Einsatzbesprechung beginnt das hart umkämpfte Finale.

Casada Cup PCasada Cup QCasada Cup R
Das Turnier ist entschieden und alle Mannschaften erhalten ihre wohlverdienten Trophäen.

Casada Cup SCasada Cup TCasada Cup U
Weitere Bilder finden Sie im Album Casada Cup auf unserer Facebook-Seite.
 


Gruppen


Gruppe A

Gruppe B

Delbrücker SC

SC Verl

VfL Theesen

SV Lippstadt

SC Wiedenbrück

SV Avenwedde

JSG Verlar

 Fortuna Schlangen

 


Spielplan


Spiel

Uhrzeit

Begegnung

Ergebnis

Nr. 1

10.30 Uhr

Delbrücker SC - JSG Verlar

5:1

Nr. 2

10.45 Uhr

SC Wiedenbrück - VfL Theesen

0:2

Nr. 3

11.00 Uhr

SC Verl - SV Lippstadt

2:2

Nr. 4

11.15 Uhr

SV Avenwedde - Fortuna Schlangen

4:0

Nr. 5

11.30 Uhr

SC Wiedenbrück - Delbrücker SC

2:5

Nr. 6

11.45 Uhr

Vfl Theesen - JSG Verlar

5:0

Nr. 7

12:00 Uhr

SV Avenwedde - SC Verl

4:1

Nr. 8

12:15 Uhr

Fortuna Schlangen - SV Lippstadt

1:2

Nr. 9

12:30 Uhr

Delbrücker SC - VfL Theesen

4:2

Nr. 10

12:45 Uhr

JSG Verlar - SC Wiedenbrück

2:4

Nr. 11

13:00 Uhr

SC Verl - Fortuna Schlangen

3:0

Nr. 12

13:15 Uhr

SV Lippstadt - SV Avenwedde

3:3

Spiel um Platz 7

13:45 Uhr

JSG Verlar - Fortuna Schlangen

0:3

1. Halbfinale

14:00 Uhr

Delbrücker SC - SV Lippstadt

6:3

2. Halbfinale

14:15 Uhr

SV Avenwedde - VfL Theesen

1:0

Spiel um Platz 5

14:30 Uhr

SC Verl - SC Wiedenbrück

1:2

Spiel um Platz 3

14:45 Uhr

SV Lippstadt - Vfl Theesen

4:3

Endspiel

15:00 Uhr

Delbrücker SC - SV Avenwedde

0:2