FUSSREFLEXZONEN




Die Reflexzonentherapie stützt sich auf die Annahme, dass bestimmte Zonen an den Füssen gewissen Körperteilen und Organen zuzuordnen sind. Aufgrund von sehr feinen Nervenverbindungen, ermöglicht die Stimuation der Fusssohlen das Einwirken auf die verschiedenen Organe und führt einen gestörten Zustand zurück in einen harmonischen Zustand. Zusätzlich nimmt die Fussreflexzonenstimulation positiven Einfluss auf die Durchblutung und den peripheren Lymphabfluss.


Casada DE - Fussreflexzonen